Zimmer in der Lipizzanerheimat

Anreise:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer Personen

Rund um den Krampus

  • (c) Köflacher Gruamteifln
  • (c) Gößnitzer Krampusspiel
  • (c) Marktgemeinde Stallhofen/Feirer

Der Krampus ist im östlich-alpenländischen Adventsbrauchtum sowie in Ungarn, Tschechien, Teilen Norditaliens und Teilen Kroatiens eine Schreckgestalt in Begleitung des Heiligen Nikolaus.

 

Während der Nikolaus die braven Kinder beschenkt, werden die unartigen vom Krampus bestraft. Der Krampus ähnelt somit in der Funktion dem Knecht Ruprecht, es bestehen aber Unterschiede zwischen beiden Figuren: Während Knecht Ruprecht einzeln auftritt, treten die Krampusse meist in größeren Gruppen auf. Die Gruppe aus Nikolaus, Krampus und anderen Begleitern wird als Pass bezeichnet.

Krampusshow der Köflacher Gruam Teifl'n, Begegnungszone & Volksheim

Samstag, 25. November 2017, ab 13:00 Uhr

 

Die Köflacher Gruam Teifl veranstalten gemeinsam mit der Stadtgemeinde Köflach den Krampus-Lauf.
Zu dieser Veranstaltung erwarten wir 750 Teilnehmer aus ganz Österreich.

 

13:00 bis 16:00 Uhr: Maskenmeile und Schauschnitzer

18:00 Uhr: Beginn des Krampuslaufes durch Köflach

anschließend: Krampusparty im Volksheim mit "Die Draufgänger"

 

Kontakt: Matthias Pichler, 0650 9910968

Blättern Sie sich virtuell durch unseren Adventfolder