Tour, Fernwanderweg Schwer

Nord Süd Weitwanderweg 05 durch die Steiermark

Der Nord-Süd-Weitwanderweg 05 wurde 1970 seiner Bestimmung übergeben und zählt zu den ältesten Weitwanderwegen Österreichs. Er nimmt seinen Ausgang auf dem 1.017 m hohen Nebelstein im oberen Waldviertel und verläuft großteils in südlicher Richtung ins Steirische Weinland nach Eibiswald. Er berührt dabei auf seinem Weg die mannigfaltigen Landschaftsformen und begegnet Kulturgütern Österreichs. Bis auf den Bereich des Hochschwab und des Eisenerzer Reichstein (hier ist an einigen Stellen Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich) kann er als Weitwanderweg für die ganze Familie angesehen werden.



Der steirische Teil des 05-er Weges spiegelt die vielfältigen Landschaften der Steiermark wieder. Wir starten im Marienwallfahrtsort Mariazell inmitten der Berglandschaft der Obersteiermark, überqueren alpine Bergmassive wie den Hochschwab, besuchen die zweitgrößte Stadt der Steiermark, Leoben, und landen schließlich inmitten des Weinlandes im Südwesten der Steiermark in Eibiswald im Schilcherland. Hier treffen wir wie schon im Gebiet des Hochschwab oder der Koralm auf die Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein", die auf einer Nord- und einer Südroute vom Dachstein-Gletscher bis ins steirische Weinland führt.

Bevor wir starten ist der Besuch der Basilika Mariazell fast ein Muss. Dann geht`s aber los Richtung Hochschwab, den wir überschreiten und somit den höchsten Gipfel auf der Tour auch schon wieder hinter uns haben. Insbesondere im Frühjahr und Sommer beeindruckt der Hochschwab mit seinem Blumenreichtum, aber auch dem größten Gämsenvorkommen in Europa. Weiter geht es über die Stadt Leoben, die sich aufgrund ihrer Lage am Murradweg unter anderem auch den Radfahrern und Kulturliebhabern verschrieben hat, ins Gebiet der Koralm, wo wir auf den gleichnamigen Koralm Kristall Trail stoßen. Beim Gipfel des Großen Speikkogels mit seinen 2.140 m zweigen wir nach Eibiswald ab, dem Weitwanderwegzentrum Österreichs schlechthin, laufen hier doch mehrere wie auch der bekannte Mariazeller Weg 06 zusammen.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
260,7km Strecke
90:00h Dauer
11660m Aufstieg
12166m Abstieg
363m Tiefster Punkt
2276m Höchster Punkt

Wie wird's die Tage?

Morgens

14°C
40% 4 km/h

Mittags

21°C
20% 9 km/h

Abends

16°C
30% 5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.

Morgens

14°C
25% 4 km/h

Mittags

19°C
15% 8 km/h

Abends

16°C
20% 5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
Heute
22.05.2019
10°C22°C
Morgen
23.05.2019
10°C21°C
Freitag
24.05.2019
8°C22°C
Samstag
25.05.2019
9°C23°C
Sonntag
26.05.2019
11°C23°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns