Froschperspektive durch das Portal auf den Kirchturm der Wallfahrtskirche Maria Lankowitz | © Enrico Caracciolo

Sehenswerte Ausflugsziele

Das Lipizzanergestüt Piber, die von Friedrich Hundertwasser gestaltete St. Barbara Kirche in Bärnbach, die Therme NOVA Köflach, die Stubalm und die historische Schilcherweinstraße sind nur einige der absolut sehenswürdigen Ausflugsziele in der Lipizzanerheimat, westlich von Graz.


Denn so vielseitig wie die Landschaft selbst, sind auch die kostbaren Kulturschätze. Oft sind es Kleinode, die auf ganz besondere Art und Weise die Wurzeln und das Kulturerbe der Lipizzanerheimat widerspiegeln. Im Stölzle Glasmuseum in Bärnbach erfährt man eindrucksvoll alles zum Thema Glas, welches seit dem 18.Jhd. in überlieferter Mundblastechnik hergestellt wird. Das rekonstruierte Keltenhaus am Dietenberg bei Ligist, zeigt die Lebensbedingungen der Kelten. Weitere Ausgrabungsgegenstände der Kelten können im Museum in Ligist besichtigt werden. Auch die wunderschön gestaltete Wallfahrtskirche Maria Lankowitz, die übrigens direkt am Pilgerwanderweg "Jakobsweg Weststeiermark" liegt, ist einen Ausflug wert. Der mystische Voitsberger Schlossberg entführt in die Welt der weststeirischen Sagen und die Burgruinen erinnern uns an die Zeiten der Ritter und Burgfräuleins. Doch nehmen Sie sich Zeit und entdecken Sie Ihre ganz persönlichen Highlights aus unserer Region!