Froschperspektive durch das Portal auf den Kirchturm der Wallfahrtskirche Maria Lankowitz | © Enrico Caracciolo

Zwischen Himmel & Kirche

Die Wallfahrtskirche Maria Lankowitz

Die Kirche mit barockem Hochaltar, Gnadenbild, Schatzkammer und Antoniuskapelle ist das „Juwel“ des zweitgrößten Wallfahrtsortes der Steiermark, Maria Lankowitz. Besonders bekannt ist der Ort für Bittprozessionen und Wallfahrten. Die bekannteste Fußwallfahrt ist wohl jene aus Obdach, von wo seit 1690 alljährlich Menschen über die Stubalm nach Maria Lankowitz wandern. Diese Kirche ist auch vielen Jakobs-Pilgern ein Begriff, liegt sie doch direkt am Jakobsweg Weststeiermark.


Kontakt

Wallfahrtskirche und Franziskanerkloster

Franzsikanerplatz 1 | 8591 Maria Lankowitz | +43 3144 2289 (Mo-Fr: 8;00-10:00)

www.wallfahrtskirche-marialankowitz.at | Email

Pater Joshua vor dem Hochaltar der Wallfahrtskirche Maria Lankowitz | © Pfarrre Maria Lankowitz

Auf den Weg machen...

Gottesdienste für Pilgergruppen
Wir freuen uns immer wieder, wenn sich Gruppen entschließen, nach Maria Lankowitz zu pilgern. Damit Sie hier bei uns im Wallfahrtsort auch die Möglichkeit haben, eine Heilige Messe zu feiern, bitten wir Sie, sich rechtzeitig bei uns im Pfarramt anzumelden.

Ihr direkter Weg

Wallfahrtskirche Maria Lankowitz | Franziskanerplatz 1 | 8591 Maria Lankowitz