Blick auf eine Schilehrin mit Kind an der Hand beim Schifahren lernen, rechts im  Bild eine Schneekanone, links die Liftanlagen | © Die Abbilderei, Dieter Sajovic

Schifahren am Gaberl

Ein Winter wie damals
Blick auf den verschneiten Rappold, im Vordergrund eine rot-weiß-rote Wandermarkierung, im Hintergrund blauer Himmel | © Die Abbilderei, Dieter Sajovic

Altes Almhaus - Genießen ganz oben

Schneeschuh & Langlaufen
Therme NOVA Köflach im Winter | © Die Abbilderei

Wohliger Thermenzauber

Wunderbarer Ausgleich
Eislaufen | © Steiermark Tourismus/Gerry Wolf

Mit Schwung über Eisflächen gleiten

Eislaufplätze im Freien

Schneeschuh-Wanderungen

Ziehen Sie Ihre Spuren in den Schnee. Hier gibt's Tipps zum Wandern im Schnee auf der Stubalm, vom Plankogel übers Gaberl bis hin zum Alten Almhaus.
TV Lipizzanerheimat/EU
Tour, Schneeschuh

Soldatenrunde

Namensgebend für diese Tour ist das Soldatenhaus. Dabei handelt es sich um die Sommerstallungen der Lipizzaner-Junghenste. Im Winter lädt uns dieses Platzerl zum Schneeschuh-Wandern und genießen ein.
TV Lipizzanerheimat/EU
Tour, Schneeschuh

Über die Gmoa-Alm

Eine Schneeschuh-Wanderung über Almwiesen und durch den Wald lädt zum Schneeschuhwandern ein. Entlang des markierten Wanderweges Nr. 549 erleben wir eine Winterruhe, wie sie schöner nicht sein könnte.
TV Lipizzanerheimat/EU
Tour, Schneeschuh

Unberührte Gaberl-Runde

Auf den Winterspuren der Vergangeneit wabderb wir auf ehemalige Schipisten, schönen Almweiden und Hochwäldern und werden dabei von unberührter Natur begleitet.
Therme NOVA Köflach im Winter | © Die Abbilderei

Entspannung pur

Und was kann einem Besseres passieren, als einen aktiven Tag mit Schnee- & Schispaß im wohlig warmen Wasser der Barbara-Quelle oder in der heißen Panoramasauna der Therme NOVA Köflach ausklingen zu lassen.