Blick auf eine Schilehrin mit Kind an der Hand beim Schifahren lernen, rechts im  Bild eine Schneekanone, links die Liftanlagen | © Die Abbilderei, Dieter Sajovic

Gaberl - Ein Winter wie früher

Am Josefitag sind die Lifte noch einmal in Betrieb!
Blick auf den verschneiten Rappold, im Vordergrund eine rot-weiß-rote Wandermarkierung, im Hintergrund blauer Himmel | © Die Abbilderei, Dieter Sajovic

Altes Almhaus - Genießen ganz oben

Schneeschuh & Langlaufen
Panoramablick auf Hotel und Therme NOVA Köflach im Winter | © Gerry Wolf

Wohliger Thermenzauber

Wunderbarer Ausgleich
Eislaufen | © Steiermark Tourismus/Gerry Wolf

Mit Schwung über Eisflächen gleiten

Eislaufplätze im Freien

Schneeschuh-Wanderungen

Ziehen Sie Ihre Spuren in den Schnee. Hier gibt's Tipps zum Wandern im Schnee auf der Stubalm, vom Plankogel übers Gaberl bis hin zum Alten Almhaus.
TV Lipizzanerheimat/EU
Tour, Schneeschuh

Soldatenrunde

Namensgebend für diese Tour ist das Soldatenhaus. Dabei handelt es sich um die Sommerstallungen der Lipizzaner-Junghenste. Im Winter lädt uns dieses Platzerl zum Schneeschuh-Wandern und genießen ein.
TV Lipizzanerheimat/EU
Tour, Schneeschuh

Über die Gmoa-Alm

Eine Schneeschuh-Wanderung über Almwiesen und durch den Wald lädt zum Schneeschuhwandern ein. Entlang des markierten Wanderweges Nr. 549 erleben wir eine Winterruhe, wie sie schöner nicht sein könnte.
TV Lipizzanerheimat/EU
Tour, Schneeschuh

Unberührte Gaberl-Runde

Auf den Winterspuren der Vergangeneit wabderb wir auf ehemalige Schipisten, schönen Almweiden und Hochwäldern und werden dabei von unberührter Natur begleitet.
Panoramablick auf Hotel und Therme NOVA Köflach im Winter | © Gerry Wolf

Entspannung pur

Und was kann einem Besseres passieren, als einen aktiven Tag mit Schnee- & Schispaß im wohlig warmen Wasser der Barbara-Quelle oder in der heißen Panoramasauna der Therme NOVA Köflach ausklingen zu lassen.